Magazin

Hier lesen Sie alles über die neuesten Kollektionen und Materialien, finden Tipps & Tricks, Interieur Trends und noch vieles mehr, das Sie glücklich macht.
  1. Catch your Dreams!

    Catch your Dreams!

    Catch your Dreams!

    InstagramInstagram
    FacebookFacebook
    PinterestPinterest
    ESSENZA Grazie Iceblue BettwäscheESSENZA Grazie Iceblue Bettwäsche

    Wir schlafen alle, manche mehr und manche weniger. Doch fest steht: Jeder Mensch schläft. Und im Schlaf träumen wir. Doch obwohl wir uns oftmals am nächsten Morgen nicht an den Traum erinnern können, haben wir nachts geträumt. Sie würden sich gerne besser an Ihre Träumen erinnern und gar Traummuster erkennen? Das geht - und wir verraten Ihnen wie!

    Wann treten Träume auf?

    Okay, first things first. Träume treten in dem Teil des Schlafzyklus auf, der sich REM-Schlaf nennt. Die REM-Schlafphase erreichen Sie am besten, wenn Sie täglich ungefähr zur gleichen Zeit und außerdem - wir wissen, es ist nicht leicht - nicht zu spät ins Bett geht. Sie brauchen dabei ein bisschen Hilfe? In unserem

    Weiterlesen
  2. Runde Formen im Interieur

    Runde Formen im Interieur

    Runde Formen im Interieur

    InstagramInstagram
    FacebookFacebook
    PinterestPinterest

    Runde Formen sind schon länger ein fester Bestandteil des Interieurs. Sie durchbrechen die gradlinige, klare Einrichtung und verleihen dem Interieur eine weichere Ausstrahlung. Lesen Sie schnell weiter!

    Weiterlesen
  3. Trend: Leopardenmuster

    Trend: Leopardenmuster

    Trend: Leopardenmuster

    InstagramInstagram
    FacebookFacebook
    PinterestPinterest
    ESSENZA Bory Blau Teppich 180 x 240 cmESSENZA Bory Blau Teppich 180 x 240 cm

    Das Leopardenmuster aktuell in der Mode total angesagt sind ist kein Geheimnis. ESSENZA geht einen Schritt weiter und bringt diesen Trend jetzt auch in Ihr Interieur. Mit einer breitgefächerten Kollektion bestehend aus Bettwäsche, Plaids, Teppichen, Handtüchern und noch so viel mehr Schönes, können Sie den Trend auch einfach zuhause umsetzen. Lesen Sie weiter und erfahren Sie wie Sie diesen Trend Ihre Einrichtung einfließen lassen können.

    Leopardenmuster in Ihrem Schlafzimmer

    Bringen Sie den Leopardentrend ins Schlafzimmer indem Sie beispielsweise an der Wand hinter Ihrem Bett einen Wandteppich mit Leopardenmuster anbringen. Das ist Ihnen etwas zu viel? Kein Problem, Sie können beispielsweise auch Ihr Bett mit Leopardenwäsche

    Weiterlesen
  4. Trend Rosé

    Rosa Wohnaccessoires

    Trend Rosé

    InstagramInstagram
    FacebookFacebook
    PinterestPinterest
    Wohnaccessoires RosaWohnaccessoires Rosa

    Vielleicht müssen Sie sich erst noch daran gewöhnen, aber Rosé ist in dieser Saison angesagter denn je! Dieser Farbton ist immer häufiger in der Einrichtung zu finden und auch bei uns ist er einfach nicht mehr weg zu denken. Sind Sie neugierig, wie Sie diesen tollen Farbton in Ihre Einrichtung einbringen können? Dann erfahren Sie hier mehr!

    Spätestens seitdem Flexa den Farbton Heart Wood zur Farbe des Jahres gewählt hat, ist dieser in der Einrichtung und auch bei uns nicht mehr weg zu denken. Nicht erschrecken: Es geht hier nicht um Lila oder ein knalliges Koralle, sondern um ein zartes, pudriges Rosé.

    Warum Rosé so beliebt ist in der Einrichtung? Diese Farbe steht für Wärme und

    Weiterlesen
  5. Samt & Muster

    Samt & Muster

    Samt & Muster

    InstagramInstagram
    FacebookFacebook
    PinterestPinterest
    Wohnacessoires SamtWohnacessoires Samt

    Der Samt Trend ist here to stay! Zum Glück, denn dieser weiche Stoff verleiht dem Interieur einen Hauch von Wärme und Eleganz und ist doch genau das was wir in den kalten Wintermonaten brauchen! Ein Next-Level-Style ist, dass Samt jetzt auch als Untergrund verwendet, der bedruckt wird. Nicht nur in der Mode ein absoluter Hit für diesen Herbst!

    Teppiche sind die neuen Stars

    Teppiche sind hip & happening. Vor allem Samtteppiche mit auffälligen Designs sind die Stars in diesem Herbst! Dass Teppiche Gemütlichkeit ausstrahlen ist kein Geheimnis, aber ein Samtteppich verleiht dem Interieur gerade das gewisse Extra. Super weich an den Füßen

    Weiterlesen
  6. So hat unser Print einen Chefkoch zu einem Gericht inspiriert

    So hat unser Print einen Chefkoch zu einem Gericht inspiriert

    So hat unser Print einen Chefkoch zu einem Gericht inspiriert

    InstagramInstagram
    FacebookFacebook
    PinterestPinterest
    So hat unser Print einen Chefkoch zu einem besonderen Gericht inspiriertSo hat unser Print einen Chefkoch zu einem besonderen Gericht inspiriert
    Genau wie ESSENZA ist auch Chefkoch Tommy Janssen vom Restaurant Bentinck in Amerongen von Blumen inspiriert. Wir stellten ihm deshalb eine besondere Frage: Kannst du ein Gericht erschaffen, welches auf eines unserer Prints basiert? Er sagte zu und das Ergebnis ist verblüffend.

    Koch: Ein kreatives Handwerk

    Es ist zehn Uhr morgens als das Küchenteam von Tommy Janssen nach und nach im prachtvollen ehemaligen Kutscherhaus, jetzt Restaurant Bentinck, eintrifft. Ein magischer Ort in einer grünen Oase. „Meine Familie“ nennt Tommy sein Team, bestehend aus den Menschen, mit denen er gemeinsam die schönsten Gerichte und Dinner für seine Gäste kreiert.

    Weiterlesen
  7. Im Interview: Lisa von @Loft_Hoch4

    Im Interview: Lisa von @Loft_Hoch4

    Im Interview: Lisa von @Loft_Hoch4

    InstagramInstagram
    FacebookFacebook
    PinterestPinterest
    Im Interview: Lisa von @Loft_Hoch4Im Interview: Lisa von @Loft_Hoch4

    Die Werbetexterin Lisa lebt mit ihrer Familie in einer Maisonette Wohnung in Frankfurt am Main. Die Skyline scheint von hier oben zum Greifen nah. Durch die internationalen Wurzeln der Familie reist sie gerne – und bringt auch Design- und Einrichtungsideen mit nach Hause, die sie dann in ihren eigenen vier Wänden umsetzt. Wir sprachen mit ihr über Inspiration, Herausforderungen beim Einrichten und darüber, wie man den Charakter eines Interieurs im Handumdrehen durch Muster und Materialien verändert.

    Lisa, wie würdest du deinen Wohnstil beschreiben?

    „Ich würde ihn als skandinavisch mit südafrikanischen Akzenten beschreiben. Ich habe eine hohe Affinität zum Norden - habe sogar in Skandinavien (in Kopenhagen)

    Weiterlesen
  8. Interieurbloggerin Huizedop stylt mit Dusty Rose

    Interieurbloggerin Huizedop stylt mit Dusty Rose

    Interieurbloggerin Huizedop stylt mit Dusty Rose

    InstagramInstagram
    FacebookFacebook
    PinterestPinterest
    ESSENZA Minte Dusty Rose Bettwäsche 135 x 200 cmESSENZA Minte Dusty Rose Bettwäsche 135 x 200 cm

    Bloggerin Judith , besser bekannt als Huizedop, schrieb bereits zuvor einen Blog über die Guy Bettwäsche von ESSENZA und war sofort hin und weg. Die Guy Bettwäsche ist jetzt eine ihrer Lieblingsbettwäschen und das macht uns natürlich sehr glücklich! Wir haben Sie gefragt, die Minte in Dusty Rose (übrigens die Trendfarbe du moment) in Ihrem Schlafzimmer zu stylen und auszutesten und sie sagte direkt zu. Sehen Sie sich hier das phantastische Ergebnis an!

    Ein Farbtwist im Schlafzimmer

    Judith liebt neutrale Farbtöne im Interieur, doch wollte gern etwas mehr Farbe - insbesondere die Farbe Rosa - in ihr Schlafzimmer integrieren. Hierbei halfen wir ihr natürlich gern! Da Judith unifarben bevorzugt,

    Weiterlesen
  9. Meet the designer - Ilse van Es

    Meet the designer - Ilse van Es

    Meet the designer - Ilse van Es

    InstagramInstagram
    FacebookFacebook
    PinterestPinterest
    Meet the designer - Ilse van EsMeet the designer - Ilse van Es

    An ihrem Schreibtisch werden wir sofort von den Moodboards, Entwürfen und Stoffen inspiriert, die rund um den Arbeitsplatz verteilt sind. Ilse van Es ist eines unserer kreativen Talente und zählt seit einigen Jahren zu den Designern, die sich hinter ESSENZA verbergen. Höchste Zeit, sich nach ihren Inspirationsquellen, ihrer Faszination für Einrichtung und ihrem Leben als Designerin zu erkundigen.

    Ilse van Es (1985) wuchs in Utrecht auf und war schon immer verrückt nach allem, was mit Einrichtung zu tun hat. Als Kind erhielten die Möbel in ihrem Zimmer immer wieder neue Plätze und die Wände wurden des Öfteren neu gestrichen. Sie absolvierte eine kreative Ausbildung an der Nimeto in Utrecht und begann als Einrichtungsstylistin in einem Möbelgeschäft. Als sie sich dort auch um die Kommunikation kümmern durfte, lernte Ilse die grafische Welt wirklich kennen und entdeckte ihre Liebe fürs Design.

    Weiterlesen
Copyright © 2022 ESSENZA HOME